www.tc-zornheim.desitemap

Mit 165 Jahren Erfahrung auf dem Platz

Das ist kein Druckfehler: Unsers Zornheimer Ehepaar Berti und Rudi Heckl, gemeinsam 156 Jahre alt, starten in die am Wochenende beginnenden Vereinsmeisterschaften des örtlichen Tennisclubs. Damit stellen sie einen einsamen Vereinsrekord, was das gemeinsame Alter eines gemeldeten Mixed-Ehepaares betrifft, auf. „Wir spielen so lange wie es geht! Der Tennissport in unseren fröhlichen Verein mit den vielen jungen Familien hält uns jung und fit und spornt uns immer wieder an!“ so Berti Heckl. 

Berti, 77 Jahre jung, spielte jahrelang beim TC Boehringer in der Oberliga und Süd-

West-Liga.  Rudi, zwei Jahre älter als seine Gattin, verbreitet durch seine immer gute Laune allerbeste Stimmung auf und neben den Plätzen und gewinnt immer noch die meisten seiner Spiele in der 70er-Mannschaft! Er arbeitete seinerzeit ehrenamtlich u. a. über viele Jahre im Vorstand des rheinhessischen Tennisverbandes als Schatzmeister und absolvierte zudem noch vor ganz vielen Jahren die Oberschiedsrichterausbildung.

Beide sind seit Bestehen des TC Zornheim Mitglied unseres Vereines und äußerst beliebt. Unsere Bitte: Bitte spielt noch viele Jahre Tennis und zeigt den Jüngeren, wie man trotz „einiger Jährchen mehr“ fit bleiben und das Leben in unserem „lustigen Haufen“, wie Berti unseren Verein umschreibt, genießen kann!

Heckl_Mixed

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Berti und Rudi Heckl (Foto: Jürgen Haack)