www.tc-zornheim.desitemap

Sommerfest-Spende an Jugendorchester Zornheim übergeben

„Wir freuen uns, dass wir mit unserer Zuwendung diese wertvolle Jugendarbeit unterstützen können,“ so Dr. Klaus Vogel, Vorsitzender des TC Zornheim, anlässlich der Übergabe einer Spende des TC Zornheim am 19. November 2019 in Höhe von 400 Euro an das örtliche Jugendorchester. „Diese schöne Summe“, so Vogel, „wurde durch ein Gewinnspiel im Rahmen des jährlich stattfindenden Sommerfestes erzielt“.

„Mit dieser Spende können wir nicht nur den Instrumentenkauf unterstützen, sondern auch gemeinsame Freizeitaktivitäten planen!“ freute sich Annika Sandberg, Leiterin des Jugendorchesters. Bernhard Schürmann, Vorsitzender der Musikfreunde Zornheim 1972 e.V., dankte hocherfreut dem Tennisclub und lud ein, das Jugendorchester auf dem Weihnachtsmarkt am 30.11.2019 auf dem Lindenplatz zu erleben.

Mit den jährlichen Zuwendungen an Einrichtungen, die sich im Schüler- und Jugendbereich engagieren, unterstreicht der TC die große Verbundenheit zu Zornheim und der rheinhessischen Region.

Spende_Jugendorchester

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Über 400 Euro freut sich das an diesem Tag nicht ganz vollständige Jugendorchester, ergänzt durch drei „Offizielle“ in der hinteren Reihe: v.l.n.r.: Dr. Klaus Vogel, Vorsitzender des TC Zornheim, Annika Sandberg, Leiterin des Jugendorchesters, und Bernhard Schürmann, Vorsitzender der Musikfreunde Zornheim.
(Foto & Text: Jürgen Haack)