www.tc-zornheim.desitemap

Gemütlicher Jahresausklang im Fasanenhof

„Ende gut – alles gut!! so könnte man zum Abschluss des Jahres die Saison 2019 beschreiben. Und so auch der Eindruck anlässlich unseres Jahresabschlusses, zu dem sich gut 50 Vereinsmitglieder/innen und deren Familien am 22.11.2019 im Fasanenhof in Ebersheim trafen.

In seiner kurzen Begrüßung gab Vereinschef Klaus Vogel die aktuelle Mitgliederzahl mit 270 Personen bekannt. „Aber,“ so Klaus, „wir müsssen uns jedes Jahr trotz steigender Mitgliederzahlen schon sehr bemühen, für unseren Verein neue Mitglieder zu gewinnen, denn die Austritte vor allem der Älteren machen dies einfach nötig!“

AschermittwochIn seinem Rückblick wurden noch einmal die Höhepunkte der Saison geschildert, hier besonders auch der Aufstieg unserer Herren 30 Mannschaft in die Verbandsliga. Besonders freue ihn, so unser Vereinschef, dass auch in den jüngeren und ganz jungen Mannschaften eine erfreuliche Entwicklung, unterstützt durch hoch engagierte Eltern, zu verzeichnen sei.

Schließlich wurde unserem in den letzten 14 Jahren nimmermüder Platzwart Jupp Schnappinger noch einmal ganz herzlich gedankt – und dies durch einen Gutschein für eine 12ere Kiste seines Lieblings-Weins unterstrichen.

Da an diesem Abend nicht nur die Geselligkeit und die Speisen genossen wurden, sondern ebenso der Wein mit zunehmender Stunde regen Zuspruch fand, endete dieser sehr schöne Abend im Fasanenhof an einigen Tischen doch ein wenig später . . .

Aber kein Wunder: Wir sind ja nicht umsonst „Der kleine gemütliche Tennisverein in Rheinhessen!“…
(Foto & Text: Jürgen Haack)