www.tc-zornheim.desitemap

Damen 30 gegen Nierstein - Der erste Sieg ist da!

Endlich hat es geklappt: Nach 2 Unentschieden gegen die Mannschaften aus Ockenheim und Badenheim wurde der erste Sieg unserer Damen 30-Mannschaft mit 9 : 5 in Nierstein eingefahren. Trainer Jürgen Lahr war begeistert: „Das war hochverdient! Nach den zwei knappen Unentschieden waren unsere Mädels ganz einfach dran! Und jetzt wollen wir auch die beiden letzten Spiele gewinnen!“ Ein schönes Ziel, aber das wird nicht ganz einfach: Am 17.6.2018 geht’s zum Tabellenführer nach Marienborn. Das letzte Spiel wird auf unserer Anlage am 24.6.2018 um 9.30 Uhr gegen den Mainzer Ruderverein ausgetragen – und dann schauen wir einmal. Rechnerisch ist für unsere Mädels also noch alles drinnen, doch die Mannschaftsführerin bekundet "An den Aufstieg denken wir keine Sekunde und wollen uns auch nicht auf das Pferd setzen lassen". Wahrscheinlich möchten sie sich einfach auf das Wesentliche konzentrieren und zwar wie bisher, den Zuschauern fantastisches Tennis zu bieten.

Der ganze Tennisclub wünscht Euch viel Erfolg!

Nach dem Sieg: Unsere Damen 30 Mannschaft in Nierstein
v.l.n.r.: Julia Bödige, Katharina Peda, Simone Jungblut und Britt Rossi