www.tc-zornheim.desitemap

Damen 40 (2)

3:11 gegen TSC Saulheim 1


5:9 gegen TV Essenheim e.V. 1


0:14 gegen TK Guntersblum

Erstes Heimspiel unserer Damen 40 II


Das hat Spaß gemacht! - Eigentlich wollte unser Fotograf nur mal schnell ein Foto machen und dann wieder in den Kirschbaum steigen.

Eigentlich… aber als er wieder fuhr, hatte er fünf herrlich entspannte und gleichzeitig spannende Stunden auf der Tennisanlage damit verbracht, unsere 2. Damen-Mannschaft zu erleben! Die Zeit verging wie im Fluge, die Spiele waren durchweg von großer Sportlichkeit und Freundschaft geprägt. Man sah unseren Mädels an, dass sie Tennis mit Spaß und Freude spielen. Sie trafen an diesem Samstag, 11.6.2016, auf unserer schönen eingegrünten Anlage auf die 1. Damenmannschaft des 1. TK Guntersblum. Und die Gäste, so wurde berichtet, spielen schon seit Jahren zusammen und zeigten dies auch in den Einzeln und Doppeln, bei denen sich unsere Spielerinnen geschlagen geben mussten. Aber so sehr groß war der Unterschied nun nicht, denn unsere Mädels zeigten in ihrem ersten Heimspiel allergrößten Kampfgeist, ohne den Spaß zu verlieren. Fast alle Spiele standen auf Messers Schneide, eines wurde erst nach einem dramatischen Match-Tie-Break mit 8:10 verloren. Es habe lediglich, so unserer Trainer Michael Scheibe, ein wenig die Erfahrung und Routine gefehlt, die aber im nächsten Jahr ganz sicher da sein werde und dann sähe die Sache schon anders aus…!

Wenn man berücksichtigt, dass dies für unsere äußerst sympathischen Spielerinnen das erste Heimspiel (das allererste Spiel in der Medenrunde in Sprendlingen wurde souverän gewonnen!) vor Freunden, Ehemännern, Kindern und anderen begeisterten Zuschauern war, kann man nur zurufen: „Es hat riesige Freude gemacht, Euch spielen zu sehen. Eure gute Stimmung war einfach ansteckend, Eure Leistung beeindruckend! Bitte macht weiter so!!!“

Und nach Spielschluss haben unsere Mädels gezeigt, wie im TC Zornheim Sport und Tennis gelebt wird: Alle Spielerinnen und Betreuer wurden nach einigen Dankesworten mit einem Gläschen Sekt belohnt! Super, das war einfach Spitze und hat Niveau!!!

Dass die Begeisterung des Nachmittags auf einige Ehemänner übersprang, dürfte den Ausschlag dafür gegeben haben, sich evtl. auch schon in Kürze dem TC Zornheim anzuschließen. Eigentlich logisch, denn wer will schon auf schönen Sport und gute Stimmung und unseren kleinen gemütlichen Tennisverein verzichten? :–)
Für alle, die diesen schönen Nachmittag nicht erlebt haben, hier das nächste Heimspiel der 2. Damen-Mannschaft: Samstag, 2. Juli 2016, ab 13.30 Uhr.

Unsere eine Klasse höher spielende 1. Damen-Mannschaft tritt zum nächsten Heimspiel schon vorher am Samstag, 25. Juni 2016, um 13.30 Uhr gegen den Tabellenführer TV 1846 Alzey an. Das wird extrem spannend! Besucher auch hier natürlich ebenso herzlich willkommen!


11:3 gegen TC Sprendlingen 1