www.tc-zornheim.desitemap

 

Damen 30 gegen Ockenheimer TC - Verdientes Remis

Ein verrückter Tag dieser Sonntag zum Ende des Monats April: Zunächst schüttet es wie aus Kübeln, dann klart es plötzlich auf und nachmittags kann man es in der Sonne kaum noch aushalten!

Aber beide Mannschaften lassen sich hiervon nicht beeinflussen und betreten nach einigen Regenschauern die Plätze. Unsere Mädels zeigen, dass sie in den letzten Monaten intensiv trainiert hatten und konnten dem starken Ockenheimer Team nach langen und spannenden Ballwechseln, begeistert unterstützt von einigen Ehemännern und zahlreichen Fans, ein Remis abringen. Insgesamt aber gewannen unsere Damen 57 Spiele bei nur 42 Erfolgen der Gäste, so dass man schon sagen muss, dass der Sieg im Bereich des Möglichen lag –  wenn nicht einige ganz knappen Bälle ihren ganz eigenen Willen ausleben mussten und sich für eine nicht geplante Flugbahn entschieden…

„Da waren Ballwechsel dabei, die wir in dieser Qualität in den letzten Jahren so nicht gesehen haben!“ wie Vereinschef Klaus Vogel stark beeindruckt äußerte.

Der erste Blick auf die Tabelle (http://rh-tvrp.liga.nu) aber sieht schon sehr gut aus: Unsere Damen haben den zweiten Platz eingenommen! Aber da stehen noch weitere vier Medenrundenspiele an, um ein Ziel zu erreichen, über das nur gemunkelt werden kann…

Wir wünschen weiterhin viel Erfolg und immer, wenn man sie benötigt, eine harte  und platzierte Vorhand!

Damen 30
Unser Damen 30-Team am 29.4.2018: Ulla Vogel, Grazina Giarmana, Britt Rossi, Julia Bödige, Marion Schäfer und Katharina Peda